Get Adobe Flash player

Technik

Reparieren eines Wasserschadens

 

Bertimobil ist doch schwerer verletzt als zuerst angenommen.
Den Wasserschaden habe ich glaub ich schon mitgekauft :

Nachdem ich den Kunstoffhimmel heruntergenommen habe, sieht man das ganze erst Richtig

Hier muss wirklich restauriert werden.....

Auch im Hängekasten Nass, Nass, Nass

Das Problem ist glaube ich der Lüfter, jetzt wird erst mal getrocknet....

Volle Heizung und Entfeuchtungsgerät........

 


 

 

So nachdem ich die gesamte Innenverkleidung und die Dämmung entfernt habe, Pfusch !!!!!!!

Wie kann man nur!
Am Dach hat mein Vorgänger eine Aluplatte mit normalen Schrauben befestigt, die sind verrostet und damit gibt es ein Loch!

Die Löcher werden innen und außen mit Sikaflex verklebt ....

Bei der Gelegenheit habe ich auch den Dachrost verstärkt und das ganze wird mit Weichfaserplatten neu verkleidet.

Sieht aus wie neu und ist dicht. Mit dem Kärcher kontrolliert.

Bei der Gelegenheit habe ich gleich den alten Pilzlüfter gegen einen Solarlüfter getauscht, man gönnt sich ja sonst nichts, oder?

Nach der Wiedermontage der Hängekästen werden auch gleich die Rollos renoviert!

Und eine schöne Abdeckung für den neuen Lüfter fehlt auch noch,
aber das ist eine andere Geschichte.....

 

 

Herbert Turczyn

Copyright © 2016. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok